2006 - Leihbischof Braun - Kindersprache

von Bernhard Korte
Karnevalssession 2005 / 2006

Liebe Gemeinde, liebe Gemeindinnen,
liebe Narren und Närrinnen,
liebe Freunde und Exfreundinnen,
liebe Eltern und Leidensgenossen!

 

In den letzten Jahren tat ich von
Männer und Frauen euch hier berichten.
Amüsierte Euch mit frechen, lockeren
und anzüglichen Geschichten.

Doch dieses Mal hab ich eine andere
Truppe vor meinen geistigen allsehenden Augen.
Eine Gruppe von Menschen, da wird es
schwer mit meinem himmlischen Glauben.

Zwerge, Jugendliche, abgebrochene
Knirpse oder auch Kinder hier genannt.
Wenn man diesen Teenies zuhört,
hab ich Angst um unser deutsches Vaterland.

Oh, Herr –
Wir lernten, denken reden und auch laufen,
doch hör ich unseren Kindern zu,
da könnt ich nur noch s………

Ich will mich heut nur mit der Sprache
unserer Kinder hier befassen.
Alle anderen Dinge werden wir
unbetrachtet - so stehen lassen.

Ob chatten, daten und auch cruisen,
das sind Worte, die kann ich noch verknusen.
Doch bei poppen, smoken und cool geschmeidig,
werd ich bei diesem Thema schnell beleidigt.

Weitergeht es mit simsen, surfen und auch shoppen
Kann man diese Kinder denn gar nicht stoppen?
Noch so’n Spruch und Turn di ab,
ja, da macht ich als Vater schnell mal schlapp.

Oh, Herr –
Wir lernten, denken reden und auch laufen,
doch hör ich unseren Kindern zu,
da könnt ich nur noch s………

Ausruhen heißt ab heut nur noch Chillen,
auf dem Asi - Toaster tut man sich noch Sonnengrillen.
Abzicken, Alter tue mir nicht auf die Nerven gehen,
beim abdönern lässt man die Darmwinde einfach wehen.

Endgeil ist sehr gut und erstrebenswert,
hast du ne riesen Latte ist das auch nicht verkehrt.
Als Komposti bist du alt und grottenhässlich,
als Sockensortierer bist du nur noch schwächlich.

Trifft man sich – so spricht man nur von meeten
fette Kohle dürfen die Alten auch noch bieten.
Meine Hackfresse soll ich aus dem Zimmer nehmen,
als Frauenversteher sollt ich mich erst mal schämen.

Oh, Herr –
Wir lernten, denken reden und auch laufen,
doch hör ich unseren Kindern zu,
da könnt ich nur noch s………

Masturbierst du, bist du stark am keulen,
als Grusel Ute oder Bratze kann man nur noch heulen.
Mach Banane - wenn du besonders langsam bist,
als Beckenrandschwimmer - mach das du dich schnell verpisst.

Nullchecker, Muckibude und Muckomat
und schon wieder Worte - wovon ich keine Ahnung hab.
In der Prüfung durch gefallen - heißt jetzt abgekackt
bist du anhänglich – bist du nur der alte väterliche Sack.

Oh, Herr –
Wir lernten, denken reden und auch laufen,
doch hör ich unseren Kindern zu,
da könnt ich nur noch s………

Für Duty oder Lau – man das heißt es kostet nix
als Barbie bist du unter Mädels der Grand Prix,
Gehen wir in die Kirche, ist das der Murmelschuppen
danach sagt sie „Hey, Alter reich mal rüber deine Fluppen“.

„Mach mal’n Kreis“ oder „Alter höre mir schnell mal zu“,
die lächerliche Person als Vater Fruchtzwerg der bist du.
Mein Kind sagt „Was soll das hier mit dem zutexten,
ich will jetzt grooven, pansen oder auch nur relaxen.

Ist man assig oder blond - ist man besonders dumm
bist du ein Kniebeißer nimmt man dir es besonders krumm.
Mach nen Fisch – heißt „Halt jetzt mal den Mund“
als Sitzpinkler bist du so und so nicht ganz gesund.

Oh, Herr –
Wir lernten, denken reden und auch laufen,
doch hör ich unseren Kindern zu,
da könnt ich nur noch s………

Ich bin total weggebeamt - heißt ich träume gerade,
als Teletubbyzurückwinker - kennen die keine Gnade.
Als rattig bezeichnet man - bist du stark sexuell erregt
als Warmduscher wirst du von Flachzangen zerlegt.

Sich die Kante geben - heißt wenn man sich betrinkt,
Rennweste und Ritzenflitzer ist BH und Tanga – String.
Kiezbotten werden auch Cowboystiefel genannt,
Geh bei grün – heißt „Hey Alter bleib mal ganz entspannt“.

Ein geiler Schmacko ist ein schöner Junge,
rumlecken nennt man küssen und zwar mit Zunge.
Touch down nennt man den feuchten Griff in Klo,
yummy das ist lecker und Zappelbude nennt Disco.

Oh, Herr –
Wir lernten, denken reden und auch laufen,
doch hör ich unseren Kindern zu,
da könnt ich nur noch s………

Ein Prollo ist in Mensch mit schlechten Umgangsformen
Balkonraucher und Chefgrüßer sind außerhalb der Normen.
Stinkie - Fotz ist eine Person die schwitzt und stinkt,
eine Mantalette hat dich abgezogen und angelinkt.

Ich hab Bock auf eine Asi – Schale, das ist klar,
dass das eine Pommestüte bei Mc Doof nur war.
Wer ununterbrochen redet macht gerade einen Rap,
ein Straight Shooter ist nicht gleich ein Depp.

Vokuhila ist ein Haarschnitt vorne kurz, hinten lang,
Mann - bei dieser Sprache wird mir einfach bang.
Zirkuszelte - ist die normale Damenunterhose,
Triefnase ist eine besonders Ahnungslose.

Oh, Herr –
Wir lernten, denken reden und auch laufen,
doch hör ich unseren Kindern zu,
da könnt ich nur noch s………

Vierlagig findet man – es ist etwas ganz besonders gut
Pogen ist eine Truppe die gern rallig tanzen tut.
Fett heißt soviel wie „Hier läuft ne fette Mucke“,
ein angeschwulter Schwucko ist ne schwule Tucke.

Ich geb auf, jetzt ist Schluss mit diesem verbalen Quatsch,
ich gebe einfach auf, bei diesem sprachlichen Matsch.
Ich lass meine Kinder einfach reden,
halt mein Mund und gebe Ihnen meinen Segen.

Nun lässt der Bischof Braun, das Reden hier sein.
Hebt Euer Glas, das gefüllt ist mit Bier oder Wein
stoßt mit mir an - auf diesem fantastischen Verein
Ich grüß Euch Narren mit einem
Icke, Icke Hinein

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen